Holzhacker-Plattler zum Wallberger Waldfest am Tegernsee

Das Wallberger Waldfest bildete dieses Jahr den krönenden Abschluss der Waldfest-Saison am Tegernsee. Ein Höhepunkt war natürlich der Holzhacker-Plattler, aufgeführt von den Burschen der Wallberger. Der Plattler erzählt die Geschichte von der Holzknecht-Tätigkeit im Wald und dem Jäger, der gegen das illegale Holzschlagen vorgehen will.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeitliche Abfolge der Ereignisse beim Plattler:

  • (00:00) Aufgang der Holzknechte auf die Bühne mit Baumstämmen, Sägen, Schleifgerät etc.
  • (01:00) Ablegen der Werkzeuge und Materialien.
  • (02:08) Beginn der „Holzknechttätigkeit“: 4 Burschen hacken nacheinander im Takt auf einen langen Baumstamm, immer je zwei Burschen sägen einen kürzeren, zwei weitere Burschen bedienen das „Schleifgerät“ (zum Schärfen der Sägen).
  • (03:20) Pause mit „Arschplattln“: je zwei Burschen ringen miteinander. Der Unterlegene wird mit dem Kopf nach unten vom Sieger hochgenommen und sie klopfen sich gegenseitig auf den Hintern.
  • (04:10) Noch eine Runde „Holzknechttätigkeit“.
  • (05:10) Ein weiterer Holzknecht kommt hinzu und bringt die Brotzeit (eine Pfanne mit Kaiserschmarrn).
  • (05:40) Nach dem ausgiebigen Mahl legen sich alle in die Mitte und schlafen.
  • (06:45) Jetzt kommt der Jäger und und entdeckt die Baumstämme. Er prüft sie (da diese ja illegal geschlagen wurden), misst die Stämme und trägt die Zahlen in sein Buch ein.
  • (08:26) Ein Holzknecht wird wach, steht leise auf und fängt an, seine Büchse zu laden.
  • (09:50) Der Jäger wird darauf aufmerksam und holt ebenfalls sein Gewehr aus dem Rucksack. Die beiden beäugen sich kritisch, immer auf der Hut, wer den ersten Schuss abgibt.
  • (10:00) Der Holzknecht schießt in die Luft, die übrigen Burschen werden wach und befördern den Jäger von der Bühne.
  • (10:40) Alle Burschen (inklusive dem Jäger) platteln den Holzhacker.

Danke an Maria Kreidl und Franziska Goldhofer vom Trachtenverein D´Wallberger e.V. Egern-Rottach für die Erklärung der zeitlichen Abfolge der Ereignisse beim Holzhacker-Plattler 😉

0 Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig ....Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*