Morgenstimmung am Tegernsee

„Morgenstimmung am Tegernsee“ – Nur selten kann man Stimmungen wie die folgenden am Tegernsee erleben. Wenn früh morgens die Sonne im Osten aufgeht – der See Wolken- und Nebelverhangen – und der Himmel nur einen kleinen Spalt freigibt, dann scheint es, als ob das Tal in Enterrottach Richtung Sutten in Flammen steht.

Morgenstimmung am Tegernsee

Die Pfähle der Schiffsanlegestelle in Abwinkl / Bad Wiessee bilden ein Fenster, welches den Blick frei gibt Richtung Rottach-Egern.

Tegernsee

An der Stelle an der der Söllbach in den Tegernsee fließt. In Enterrottach, auf der gegenüberliegenden Seite des Tegernsees bahnt sich die Sonne kraftvoll ihren Weg durch die Wolken.

Bootshaus am Tegernsee

Das Bootshaus in Bad Wiessee übernimmt die Farben, die die Sonne durch Wolken und Nebel auf den Tegernsee reflektiert.

0 Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig ....Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*