Johannifeuer rund um den Tegernsee

Man nennt sie Sonnwendfeuer, Bergfeuer oder Johannifeuer. Und jedes Jahr zur Sonnwende leuchten Sie im Tegernseer Tal und bieten bei Einbruch der Dunkelheit ein eindrucksvolles und sehenswertes Schauspiel. In diesem Jahr gibt´s die mächtigen Feuer z.B. zu folgenden Terminen zu bestaunen:

Johannifeuer Tegernsee

Samstag, 18. Juni 2016: Johannifeuer auf dem Wallberg beim Panoramarestaurant. Feuer ab ca. 22.00 Uhr (bei Einbruch der Dunkelheit). Die Wallbergbahn fährt öffentlich, Bergfahrt bis 22.00 Uhr, letzte Talfahrt 0.00 Uhr.

Mittwoch, 22. Juni 2016: Johannifeuer auf dem Leonhardstein vom Trachtenverein der Leonhardstoana zum Einbruch der Dunkelheit.

Donnerstag, 23. Juni 2016 (nur bei guter Witterung): Johannifeuer mit Sonnwendfeier auf der Neureuth direkt am Berggasthof. Bei passendem Wetter wird gegrillt und das Feuer wird gegen 21 Uhr entzündet. Dazu gibt´s Musi vom Oberland-Echo.

Freitag, 24. Juni 2016: Johannifeuer an der Riedler Stubn in Kreuth mit Gästeprogramm und Unterhaltung ab 18 Uhr. Es spielt die Gmunder Dorfmusik bei Spezialitäten vom Holzkohlegrill und Grillhendl (Reservierung erbeten)

Samstag, 25. Juni 2016: Johnannifeuer auf dem Hirschberg vom Trachtenverein der Hirschbergler.

Alle Angaben unter Vorbehalt. Änderungen sind möglich. Besonders bei schlechter Witterung sollten die Termine nochmals direkt bei den Vereinen oder Betrieben erfragt werden.

Johannifeuer am Tegernsee

0 Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig ....Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*