Almabtrieb am Tegernsee 2016 – Wechselalm

Zu den traditionellen Highlights im Herbst am Tegernsee gehören ohne Zweifel die Almabtriebe, bei denen das Vieh von den saftigen Almwiesen hinab ins Tal getrieben wird.

In diesem Jahr wollte ich wieder einmal die bunt geschmückten Kühe von der Wechselalm hinab ins Tal zum Hof der Familie Maier begleiten und das Spektakel bildlich festhalten.

almabtrieb-wechselalm-2016-107

Auf der Alm selbst war es ruhig. Nur wenige Besucher hatten den Weg nach oben gefunden. Die meisten Zuschauer warteten sicherlich unten im Tal in der Nähe zum Hof vom „Maier zum Dersch“. Die Sonne strahlte frühmorgens und ich konnte bereits vor Beginn des Abtriebs eine Menge toller Schnappschüsse festhalten.

Gegen 11:30 Uhr war es dann soweit. Anton Maier trieb die Leitkuh, welche einen prächtigen Kopfschmuck in Form eines mit Silberdisteln besetzten Kreuzes trug, aus dem Stall der Alm. Unmittalbar danach folgten alle weiteren Kühe mit großen und kleinen Glocken um den Hals und liebevoll gefertigtem Kopfschmuck in den unterschiedlichsten Farben und Formen.

Hier nun die umfangreiche Fotostrecke mit den 25 besten Fotos. Wem das nicht reicht, dem möchte ich die GROSSE FOTOSTRECKE mit insgesamt 152 Fotos auf Google+ an´s Herz legen :-)

0 Kommentare

Deine Meinung ist uns wichtig ....Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*